zurück zur Übersicht
03. Mai 2020

Treue zahlt sich aus – Bonus für Öffi-StammkundInnen

Das Land Tirol an deiner Seite.
Beitrag teilen
Das Land Tirol an deiner Seite.
Tagtäglich nutzen viele der in Tirol lebenden Menschen trotz geltender Verkehrsbeschränkungen öffentliche Verkehrsmittel, um weiterhin an ihre Arbeitsplätze zu gelangen oder um ihre notwendigen Einkäufe zu erledigen.

Darüber hinaus zeigt sich auch, dass die LenkerInnen, ZugbegleiterInnen und LokführerInnen, aber auch die vielen Menschen im Hintergrund, wie VerkehrsplanerInnen oder auch die MitarbeiterInnen in den KundInnencentern zu den unverzichtbaren Schlüsselpersonen in dieser schwierigen und in dieser Form noch nie dagewesenen Zeit zählen. Aufgrund der umfangreichen Einschränkungen der Bewegungsfreiheit, die zur Eindämmung des Coronavirus eingeführt wurden, können viele der mittlerweile über 135.000 VVT-StammkundInnen in Tirol die Leistungen des öffentlichen Verkehrs nicht vollends oder überhaupt nicht mehr nutzen. Für ihre Geduld und das entgegengebrachte Verständnis hat die Tiroler Landesregierung mit Zustimmung des Landtages beschlossen, allen StammkundInnen beim Erwerb ihres nächsten Tickets zehn Prozent beim Kauf eines Jahres-Tickets und 20 Prozent beim Kauf eines Semester-Tickets abzuziehen: „Dieser ‚Treuebonus‘ kommt damit sowohl jenen zugute, die das Öffi-Angebot in der Coronazeit nicht wie gewohnt nutzen können, als auch denjenigen, die nach wie vor täglich zur Arbeit fahren und damit unseren eingeschränkten Lebensalltag aufrechterhalten, gleichzeitig aber Wartezeiten oder auch Angebotseinschränkungen bei den öffentlichen Verkehrsmitteln hinnehmen müssen“, betont Mobilitätslandesrätin LHStvin Ingrid Felipe. Der öffentliche Verkehr wird in den kommenden Wochen entsprechend der geltenden Maßnahmen Schritt für Schritt bedarfsgerecht hochgefahren. Alle Fahrgäste werden daher gebeten, sich unmittelbar vor Fahrtantritt in der Fahrplanauskunft über die aktuellen Verbindungen zu informieren.
Weitere Informationen dazu unter: www.vvt.at/corona oder in der SmartRide Fahrplanauskunft.

Was muss ich beim Öffi-Fahren derzeit beachten?

Derzeit gilt eine Mund-Nasen-Bedeckungspflicht in den Öffis. Neben Masken sind auch Schals, Tücher und andere Mund-Nasen-Bedeckungen erlaubt.

Wo kann ich derzeit mein Ticket kaufen?

Kaufen Sie Ihre Tickets bitte kontaktlos online im VVT-Ticketshop unter tickets.vvt.at oder am Automaten.

Wo finde ich den aktuell gültigen Fahrplan?

Derzeit kommt es aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus immer wieder zu kurzfristigen Fahrplanänderungen. Alle Änderungen, sowie den aktuell gültigen Fahrplan finden Sie in der SmartRide Fahrplanauskunft und auf der Website des VVT.

An wen kann ich mich bei Fragen wenden?

Das VVT-KundInnencenter ist für Sie da. Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten oder treten Sie telefonisch unter 0512 561616 oder per Mail an info@vvt.at in Kontakt.
 

Letzte Ausgaben